[:de]CONTACT & BOOKING

NoCut
NoCut Entertaintment

 

 

 

Booking: Arne Beschorner

Email: arne@nocut.de

T.: +49 (0)4154 – 9889 430

 

 

Sie sind zurück.

Die untoten Tempelritter um Ashlar von Megalon stellen im Jahre des Herrn 2016 ihr neues Studio-Album vor.
Die bei Out Of Line erscheinende Veröffentlichung wird von einer Promo-Tour begleitet, für die noch Dates gebucht werden können.

Die Platzierung des Vorgängers „Kaltwaerts“ auf Rang 57 der regulären Top 100 Album-Charts gilt der Band als Maßstab für den Erfolg des neuen Albums.

Heimataerde ist auf jeder Bühne unverwechselbar.

Die Band tritt in Gewändern und Rüstungen ihrer finsteren mittelalterlichen Gegenwelt auf. Die Show der Band,ihre Effekte und Props werden aktuell auf das jeweilige Albumthema zugeschnitten.

Das Heimataerde-Mittelalter hat nichts mit der nostalgischen Welt der Jahrmärkte und Leierkästen zu tun, sondern beschwört ein Pantheon aus Ketzern und Dämonen herauf, die vor einer Breughelschen Höllenkulisse jedes Verbrechen begehen, das zum Erreichen ihrer
Ziele hilfreich scheint.
Heimataerde stechen aus der Vielzahl von Produktionen hervor und bieten dem Publikum eine einzigartige Bühnenshow.

[:en]CONTACT & BOOKING

NoCut
NoCut Entertaintment

 

 

 

Booking: Arne Beschorner

Email: arne@nocut.de

T.: +49 (0)4154 – 9889 430

They are back.

The undead Knights Templar of Ashlar of Megalon present their new studio album in the year of the Lord 2016. The release, which will be released on Out Of Line, will be accompanied by a promo tour for which dates can still be booked.

The placement of the predecessor „Kaltwaerts“ on rank 57 of the regular Top 100 album charts is the band’s benchmark for the success of the new album.

Heimataerde is unmistakable on every stage. The band appears in robes and armor of their dark medieval counterworld. The show of the band, its effects and props are currently tailored to the respective album theme. The Heimataerde Middle Ages has nothing to do with the nostalgic world of fairs and lyre boxes, but conjures up a pantheon of heretics and demons who commit every crime in front of a Breughelian hellbane to achieve their own Goals seem helpful.

Heimataerde stand out from the multitude of productions and offer the audience a unique stage show.

 

[:]